„Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise…“ Unter diesem Motto öffnet die Wilhelma ab dem 15. November bis Dreikönig jeden Abend ihre Pforten für einen ganz besonderen Spaziergang im Christmas Garden Stuttgart.  Auf einem etwa zwei Kilometer langen Rundweg können die Besucher einen wunderbaren und besinnlichen Abend in zauberhafter Umgebung voller Entdeckungen verbringen. Millionen von Lichtpunkten und bunte Illuminationen tauchen das einmalige Ensemble in ein vorweihnachtliches Glanzmeer, das es so in Süddeutschland noch nicht gegeben hat.

 

Auch der Maurische Garten ist stimmungsvoll beleuchtet. Bild: R. Duda

 

Der Christmas Garden Stuttgart ist vom 15. November 2018 bis zum 6. Januar 2019 täglich von 17.00 bis 22.00 Uhr geöffnet (außer 24. und 31. Dezember) und präsentiert sich somit erst nach den normalen Öffnungszeiten der Wilhelma. Jahreskarten und die Mitgliedskarten des Fördervereins gelten dafür nicht. Die Karten für den Christmas Garden sind für stundenweise gestaffelte Einlasszeiten erhältlich, so dass jeder Besucher den Spaziergang in aller Ruhe und ohne Gedränge genießen kann. Der Aufenthalt ist nach dem Einlass bis zur Gartenschließung um 22.00 Uhr zeitlich unbegrenzt. Karten gibt es auf www.christmas-garden.de, an den bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.myticket.de. Schriftliche Ticketanfragen können an tickets@c2concerts.de geschickt werden. Die Nummer der Tickethotline lautet:  0711/84 96 16-72. Diese ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr besetzt.