„Teich-Challenge“-Video jetzt online

Home 9 Aktuelles 9 „Teich-Challenge“-Video jetzt online
2. September 2022

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wilhelma haben an der Teich-Challenge, die der Zoo Zürich ins Leben gerufen hat, teilgenommen.

Das lustige Video kann auch auf dem Instagram-Profil wilhelma_stuttgart und auf der Facebook-Seite des Fördervereins angesehen werden.

Mit dem Sprung ins kalte Wasser können Zoos auf den Beruf des Tierpflegers und der Tierpflegerin aufmerksam machen, der nicht nur viel Verantwortung mit sich bringt, sondern auch knochenhart sein kann. Auch Gärtnerinnen und Gärtner müssen bei heißen Temperaturen dafür sorgen, dass die ihnen anvertrauten Pflanzen wachsen und gedeihen und haben es verdient, dass man auf ihre Arbeit hinweist – gerade bei der vorherrschenden Wasserknappheit ist das kein leichter Job. Die Wilhelma hat das Glück  Wasser aus einer eigenen Mineralquelle beziehen zu können, trotzdem beschäftigt sie das Thema und auch darauf möchte man mit dieser Aktion aufmerksam machen.
 
Damit ein Zoo oder Tierpark funktionieren kann, braucht es natürlich auch die Mitarbeitenden im Hintergrund, sei es aus der Technik, der Verwaltung oder der Umweltbildung. Schön war es auch, dass so viele Mitarbeitende aus diesen Bereichen bei der Teich-Challenge dabei waren.