Silent Forest – Das leise Sterben der gefiederten Schönheiten

 

Elfenblauvogel, Grünelster und der schneeweiße Balistar sind Singvögel Südostasiens, fliegende Juwelen aus der Schatzkammer von Mutter Natur. Nicht nur optisch bezaubernd, sind auch viele der gefiederten Kostbarkeiten fantastische Sänger. Eine Jahrhundertealte Tradition ist es daher, in der Wildnis gefangene Vögel wegen ihrer schönen Stimmen als Haustiere zu halten. Was lange vernachlässigbar war, hat inzwischen verheerende Ausmaße angenommen und bedroht den Fortbestand unzähliger Arten. Biologin Miriam Wüst berichtete über die aktuelle Artenschutzkampagne „Silent Forest“ und den Beitrag der Wilhelma zum Schutz der Singvögel auch bei uns.

 

Elfenblauvogel Bild: K. Gähler