Aktuell im Förderverein

Wie geht es mit der Wilhelma weiter?

Fest steht durch die Fortschreibung der Infektionsschutz-Maßnahmen, die Bund und Länder jetzt beschlossen haben, dass die Wilhelma, wie alle Freizeitangebote in Baden-Württemberg, bis mindestens Mitte Februar geschlossen bleibt. Wann eine Möglichkeit besteht, den Park wieder zu öffnen und mit welchen Vorkehrungen, hängt von der Entwicklung der Infektionszahlen in den kommenden Wochen ab. Der jeweils neueste Stand ist auf der Internet-Seite www.wilhelma.de zu finden.

Mit einer ausführlichen Fotogalerie gewährt  die Wilhelma in der Zwischenzeit auf ihrer Internetseite einen Blick hinter die im Augenblick verschlossenen Türen.  Sie ist als kommentierte Bilderserie unter www.wilhelma.de unter „Foto-Impressionen“ abzurufen.

Die Wilhelma trifft die erneute Komplettschließung hart, da sie dadurch über Wochen und Monate keine Einnahmen hat, jedoch die Betriebskosten unverändert hoch bleiben. In dieser schwierigen Zeit kommt Ihnen, liebe Mitglieder, besondere Bedeutung zu. Vielen Dank für Ihre Treue und großartige Unterstützung!

 

Jahresversand ist erfolgt

Liebe Wilhelmafreunde,

der diesjährige Jahresversand mit der Vereinsinformation und dem neu gestalteten Kalender ist erfolgt. Sollten Sie keine Post vom Verein erhalten haben, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr unter 0711/50 55 48 00 oder schicken Sie eine Mail an info@wilhelmafreunde.de

Servicepunkt und Geschäftsstelle bleiben geschlossen

Aus Gründen des Infektionsschutzes bleibt der Servicepunkt am Eingang geschlossen. Sollten Sie noch nicht über einen Ausweis mit Bild verfügen, ist dies kein Problem. Die Umtausch läuft auch noch 2021 weiter.  Sie können auch jederzeit Ihr Bild über die Homepage hochladen oder ein Passbild schicken. Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle nur telefonisch unter 0711/ 50 55 48 00 oder per Mail info@wilhelmafreunde.de erreichbar ist.

Spenden für die Wilhelma wegen Einnahmenausfall

Die Wilhelma freut sich sehr über Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Die Spenden kommen stets allen Tieren und Pflanzen der Wilhelma zugute.

Das Spenden-Konto der Wilhelma:

Deutsche Bundesbank Filiale Stuttgart

IBAN: DE70 6000 0000 0060 0015 17

BIC: MARKDEF1600

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Wilhelma unter der Telefonnummer: 0711/5402-0. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.wilhelma.de!