Neubau für Kleinsäuger, Vögel und Insektivoren ist fertig

Neubau für Kleinsäuger, Vögel und Insektivoren ist fertig

Am Mittwoch, dem 13. April öffnet dieser Ort der Artenvielfalt seine Türen.  Verschaffen Sie sich in einem zehnminütigen Film einen ersten Eindruck vom neuen Haus und erleben Sie die spannenden Minuten mit, wenn die ersten Tiere einziehen! Hier geht es zum Film!...

Zum letzten Mal in diesem Jahr: Hits für Vereinskids

In 60 Minuten um die Welt – Wir reisen zu den seltenen Tieren unserer Erde   Der Förderverein der Wilhelma bietet am 11. Juni 2022 von 11 bis 12 Uhr zum letzten Mal in diesem Jahr seine spezielle Veranstaltungen nur für euch an! Ihr schaltet euch von zuhause aus...

Exklusiv für Mitglieder: Lust auf Laubschnipseln?

Die Wilhelma führt jedes Jahr eine große Laubaktion durch. Für die spezialisierten Laubfresser wie z. B. Haubenlanguren, Menschenaffen, Giraffen und Okapis werden Äste entlaubt und die Blätter nach Sorten in Beutel gepackt und tief gefroren. Im Winter, wenn es kein...

Magnolienblüte 2022

Der Maurische Garten ist in ein Meer von weißen, rosafarbenen und purpurroten Blüten getaucht. Die wunderschönen Aufnahmen stammen von Stefanie Reska! [Zeige eine...

Mehrfacher Kindersegen bei Bonobos

Die Bonobo-Anlage der Wilhelma ist in diesen Wochen eine wahre Babystation. Bei den Menschenaffen sind bereits zwei Jungtiere auf die Welt gekommen. Die beiden Bonoboweibchen Banbo und Bikita brachten ihre Sprösslinge ohne Probleme auf die Welt. Mary Rose, die dritte...

Umbaumaßnahmen an Raubkatzen-Anlagen

Im Dezember zog der junge Kater Milagro in die Nachbarschaft von Katze Taima in die Raubkatzen-Anlage der Wilhelma. Rund um die beiden Jaguare wird nun fleißig gewerkelt, denn das ehemalige Zuhause von Tigerin Dumai mit seinem Badebecken sowie das angrenzende Gehege...